Ganz zart zerknuspern die Streusel zwischen den Zähnen, feine Mohnkörner perlen über meine Zunge. Schön saftig und vollmundig schmeckt mir der Mohnkuchen, eines der beliebtesten Angebote im Café Blattgold. „Ich mag ja eigentlich keinen Mohnkuchen, aber dieser ist sehr...
Die lockere Atmosphäre im idyllischen Sommergarten der Traum GmbH im Grasweg ist genau das Richtige für ein gemütliches Beisammensitzen in der Sonne.
Maritime und regionale Speisen verwöhnen die Gästegaumen in der schönen Aal-Kate auf dem Deich der Pinnau. Hier trifft man auf eine herrliche Umgebung mit idyllischem Naturpanorama. Jetzt im Juni kann man endlich auf der Sonnenterrasse sitzen, die herrlichen Kreationen...
Das Werkstatt Café in der Kieler Altstadt bietet ein exzellentes Miteinander.
Das VITALIA Seehotel ist das Haus für Business-Meetings und Wellness-Urlauber, die ihren Aufenthalt rundum genießen wollen.
Die Terrasse mit dem wohl maritimsten Flair ist im LOUF zu finden.
In Jevenstedt wohnt das Glück. Zumindest bekomme ich den Eindruck, als ich das kleine Café Glückstaler – bereits der Name des Cafés lässt Gutes erahnen – betrete. In dem kleinen, feinen Einraum-Café überkommt mich ein heimeliges Gefühl....
Die Rapsblüte beginnt und schon die Fahrt an die Schlei war für uns ein reines Vergnügen. Die schönen Grüntöne der Knicks und die blühenden Obstbäume dazu – das sind die Frühjahrsfarben Schleswig-Holsteins! Der Obsthof Gut Stubbe ist ein sehr...
Der ConventGarten in Rendsburg wurde schon im Jahr 1874 gegründet. Die einmalige Lage am Nord-Ostsee-Kanal ist kaum zu überbieten. Das Hotel und auch das Restaurant sind weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins bekannt. Die vielen Räumlichkeiten, bis hin zum großen...
Direkt am Ufer der Stör gelegen, ist der Gasthof zur Erholung eine wahre Perle am Fluss. Das Haus, das auf mehr als 100-jährige Gastlichkeit zurückblicken kann, bietet ein passendes Umfeld für jeden Geschmack: Restaurant, Gaststube, Biergarten, Sonnenterrasse, Saal und...
Früher wurde zuhause und im jeden Dorfkrug gebraut. Bier war ein alltägliches, selbst hergestelltes Nahrungsmittel. Lang, lang ist es her. Die Industrialisierung brachte uns dann die Arbeitsteilung, die Globalisierung den „Einheitsgeschmack“, dem sich seit einigen Jahren die Craftbeer-Bewegung entgegenstellt....
Das dänische „hygge“ steht für Lebensfreude, Geborgenheit und die Zeit mit Familie und Freunden.
Anzeige