Montag, 18. November, 2019
Wahrlich romantisch und zutiefst entspannend kann ein Spaziergang durch den Holm sein. Der kleine Stadtteil Schleswigs direkt an der Schlei scheint aus einer längst vergangenen Zeit gefallen zu sein.
Idylle pur unweit des Kieler Trubels finden Harmoniebedürftige im beschaulichen Schönkirchen. Wer hier zu Besuch ist, sollte unbedingt zum Dorfteich gehen. Im Schatten der Bäume ein Plätzchen suchen und den plätschernden Springbrunnen beobachten – herrlicher geht es...
Ob Weißkohl oder Rotkohl, Grünkohl oder Spitzkohl, Rosenkohl oder Brokko(h)li – ich könnte noch fortfahren – der „Kohl“ ist überall und dies zurecht. Als unglaublich gesundes Wintergemüse ist er von unseren norddeutschen Speisekarten vor allem zur kalten...
Sie ist eine enge Verwandte der Tomate, galt wegen ihrer Fähigkeit zur Selbstbestäubung früher lange als „Frucht des Bösen“, ist als Grundnahrungsmittel von unserem Speiseplan nicht mehr wegzudenken und verfügt in Schleswig-Holstein...
Ihr Traum: ein eigenes Café. Das wollte Caroline Oberländer schon als Lehrling. Von ihrem Meister wurde sie deswegen belächelt. Doch mit gerade einmal 26 Jahren hatte die gelernte Konditorin dann selbst gut lachen. In Hamburg-Duvenstedt eröffnete sie...
Wie schmeckt das gut, denke ich mir, da ich aktuell nichts sagen, sondern nur genießen möchte. Ich lasse mir den ersten Bissen des Torten-Stars aus der Alten Kaffeewirtschaft schmecken: die Eierlikörtorte. Nicole...
Schon die Anfahrt durch die Holsteinische Schweiz ist ein Augenschmaus – sanfte Hügel, wunderschöne Alleen mit alten Bäumen, weite Felder. Die Natur explodiert so kurz vor Beginn des Sommers förmlich. Auch ich sehne mich nach dem langen Winter nach...
Frisch und mit leichter Säure knuspert es zwischen den Zähnen, bevor der satte Schmelz der Joghurt-Sahne-Creme auf die Zunge trifft. Abgerundet wird der Happs mit lockerem Biskuit, der die Basis von Frauke Kösters Limetten-Sahne-Torte bildet. Torten machen, das kann Frau...
Ganz zart zerknuspern die Streusel zwischen den Zähnen, feine Mohnkörner perlen über meine Zunge. Schön saftig und vollmundig schmeckt mir der Mohnkuchen, eines der beliebtesten Angebote im Café Blattgold. „Ich mag ja eigentlich keinen Mohnkuchen, aber dieser ist sehr...
Wilkommen in der guten Stube Das Café Altes Rauchhaus in Padenstedt punktet mit Qualität und Gastlichkeit Frischer Kuchen in einem alten Haus – für mich eine unwiderstehlich gemütliche Kombination. Vor allem, wenn man an einem knackigen Wintertag vor dem Kamin im...
Zwischen Hademarschen und Albersdorf liegt der kleine Ort Beldorf, nicht weit von der Grüntaler Hochbrücke und dem Nord-Ostsee-Kanal entfernt. Fast wären wir daran vorbeigefahren, denn das Mühlengebäude liegt hinter einem Wohnhaus. Eine schmale, an beiden Seiten bepflanzte Auffahrt, führt...
Vor ein paar Jahren, in der Adventszeit, haben wir das Gartencafé schon einmal besucht und uns in der hellen, kuscheligen Caféstube sehr wohl gefühlt. Nun wollten wir aber auch den Garten kennenlernen. Auf der Hin-, wie auch auf der...
Anzeige