Unterwegs mit Ute Farr

„Unterwegs“ mit Staffelei und Farben: Die Hamburger Künstlerin Ute Farr fängt den Norden auf ihren Ausflügen auf ganz besondere Weise ein. Bis zum 13. Juni sind ihre Werke im Reepschlägerhaus in Wedel zu sehen. Die...

Die erste große Sonderausstellung

Gerade wurde das abwechslungsreiche Jahr100Haus im Freilichtmuseum Molfsee eröffnet, da lockt es nicht nur mit einer sehenswerten Dauerausstellung, sondern auch mit einer interessanten Sonderausstellung zu einem Ausflugsbesuch. „Auf den Spuren des Kalten Krieges“ lautet der...

Ein museales Kleinod

Das neue Jahr100Haus hat seine Türen geöffnet und macht das Freilichtmuseum Molfsee nun noch mehr zu einem der facettenreichsten Ausflugsziele unseres Landes. Davon durfte ich mich bei einem spannenden Rundgang durch die vielfältige Ausstellung...

ZUEINANDER. FARBE – KÖRPER – STRUKTUR JANKB – FOTOGRAFIE SUSANNE NOTHDURFT – MALEREI KYRA...

In den künstlerischen Genres Fotografie, Malerei und Keramik loten janKB, Susanne Nothdurft und Kyra Spieker die Wechselwirkung zwischen Körpern, Strukturen und Farben aus. Ausgestellt werden Werkgruppen und Serien,die sich in ihrer Materialität stark unterscheiden,...

Kritisch und vielgestaltig

Mitte der siebziger Jahre siedelte der 1940 in Göttingen geborene Claus Vahle mit seiner Familie nach Marne um, wo sich das stille Landleben schnell als Illusion erwies, denn Idyll und Industrie liegen in Dithmarschen...

»MUSTERGÜLTIG KLEINKARIERT. ANKE MÜFFELMANN. KERAMIKOBJEKTE UND GEWEBEBILDER«

Kunstvoll eingedrehte Wäscheknäule, gefertigt aus Keramik, die an die Arbeit von Wäscherinnen denken lassen. Oder Geschirrhandtücher mit Stickereien, dessen quadratische Konturen QR-Codes mit Sinnsprüchen zeigen. Rund 55 Objekte, Installationen und Gewebebilder von Anke Müffelmann...

Armin Mueller-Stahl: Nacht und Tag auf der Erde

Mit dieser Ausstellung in der Kunsthalle St. Annen in Lübeck gratuliert die Hansestadt Armin Mueller Stahl zum 90. Geburtstag. Aus diesem Anlass kann man hier das Schaffen des Multitalents im Bereich der bildenden Kunst...

„NOT MACHT ERFINDERISCH – ZIVILE NOTGEGENSTÄNDE AUS MILITÄRMATERIALIEN. DIE SAMMLUNG OLAF WEDDERN“

Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk in Lübeck lädt in dieser Sonderausstellung dazu ein, sich anhand von Alltagsgegenständen, die aufgrund der bitteren Armut der unmittelbaren Nachkriegszeit aus Militärmaterialien des Zweiten Weltkrieges angefertigt wurden, auf eine Zeitreise...

GEORGES BRAQUE. TANZ DER FORMEN

Das Bucerius Kunst Forum präsentiert in dieser retrospektiven Ausstellung mit 80 Werken das OEuvre von Georges Braque (1882-1963). Er gilt als der Initiator des Kubismus und ist einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts....

67. LANDESSCHAU DES BERUFSVERBANDES BILDENDER KÜNSTLER SCHLESWIG-HOLSTEIN

Der Berufsverband Bildender Künstler in Schleswig-Holstein (BBK-SH) veranstaltet jährlich an wechselnden Ausstellungsorten seine vielbeachtete Landesschau, anlässlich der die Mitglieder des Verbandes sowie Gäste eingeladen werden, sich im Vorwege zur Ausstellung mit ihren aktuellen Arbeiten...

PRETTY THINGS

Popmusik und Jesus, Fotorealismus und traditioneller Holzschnitt. Wie geht das zusammen? In dieser Ausstellung mit Arbeiten von Tobias Gellscheid im Verein Kunst&Co finden sich Werktitel wie „Beat I und II“, „Jesus I –III“, „The...

Saisonstart der Landesmuseen und ihrer Dependancen

Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen ist am 13. März mit den Museen auf Schloss Gottorf in Schleswig, dem Jüdischen Museum in Rendsburg sowie in Büdelsdorf dem Eisenkunstguss Museum in die Saison gestartet. In einem zweiten...