Mitten im Riesewohld, Dithmarschens größtem zusammenhängendem Waldgebiet, liegt eine kleine Siedlung: das Forstgut Quellental. Eine Handvoll Menschen lebt hier in Einklang mit der Natur wie eine große Familie zusammen. Seit genau 70 Jahren bewirtschaftet die Familie Zieren das 130...
Wer Mitte Mai am Neuen Rathaus vorbeiging, mag womöglich ein wenig ins Staunen geraten sein. Emsig wurden Berge an alten Klamotten, ausrangierte Haushaltsgegenstände, Tüten voller Plastik und haufenweise Elektroschrott in den Sitz der Stadtverwaltung geschleppt. Die Arbeitsgemeinschaft „Kritischer Konsum”...
Die minimalistischen Taschen von Minatorba sehen mit ihren modernen Designs nicht nur gut aus, sondern sind auch äußert funktional und ideal für unterwegs. Gründerin Dr. Jasmina Crčić hat ihr Faible für handgefertigte Taschen in nachhaltiges Unternehmertum umgewandelt und agiert...
Im Ferienquartier „De ole School“ vereinen 30 nagelneue Ferienappartements in unterschiedlichen Größen moderne Architektur, Nachhaltigkeit und den ursprünglichen Charme des ehemaligen Fischerdorfes Hohwacht an der Ostsee.  Die großzügig gestalteten Appartements mit hochwertiger Ausstattung bieten ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Die ruhige Waldlage über...
von Heiko Buhr Mit einem neuen Kooperations-Projekt der Stiftung Eiderstedter Natur und der Eiderstedter Jägerschaft soll der Schutz von Wiesenvögeln und Bodenbrütern verbessert werden. Natura 2000 Die EU baut seit 1992 ein europäisches Schutzgebietsnetz Natura 2000 auf. Das Ziel ist dabei, die...
von Heiko Buhr Während heute alle von Klimaschutz sprechen, unternahm der Kreis Dithmarschen seine ersten Anstrengungen in diese Richtung bereits in den 1990er Jahre und entwickelte sich seitdem zu einem Vorreiter im Bereich der Erneuerbaren Energieerzeugung. Natürlich ist es vor allem...
Die Zeit ist reif für den XBUS“, ist sich Ralf Haller, Gründer de ElectricBrands AG sicher.  „Wenn wir auf die wachsende Verkehrsdichte schauen, können immer größere Autos nicht die Antwort sein. Wir brauchen clevere, wandlungsfähige und nachhaltige Konzepte, die...
Egal ob zum Geburtstag, zum Jahrestag oder einfach zur kleinen Freude zwischendurch – jede:r verschenkt doch gerne mal einen richtig schönen Blumenstrauß, oder? Aber Stop!Das geht nicht nur deutlich vielseitiger, sondern auch viel nachhaltiger. Wir verraten wie. Gegen den Rückgang...
Die neu gegründete Stiftung Klimaschutz-Nord unterstützt regionale Projekte bei der Umsetzung ihrer Ziele für den Umweltschutz. Die Stiftung Klimaschutz-Nord wurde Anfang des Jahres auf Initiative der Stiftergemeinschaft Förde Sparkasse gegründet. Am 11. Februar wurden bereits die ersten Spendengelder in Höhe...
von Malin Schmidt Leerstand, wohin man blickt. Dunkle Schaufenster am Bahnhof, verhangene Scheiben am Kuhberg und verschlossene Türen in der Lütjenstraße. Wo einst geschäftiges Treiben herrschte, spazieren heute noch vereinzelt Passant*innen. Doch den Verfall ihrer Stadt wollen einige Neumünsteraner*innen nicht...
Wer in der dunklen Jahreszeit gerne mal eine Kerze anzündet, kennt vermutlich das Problem, dass das Wachs nicht komplett verbraucht wird. Doch zum Wegschmeißen sind die Kerzenreste auch zu schade und so sammeln sie sich in einer Kiste, bis...
Wie plant man eigentlich eine CO2-arme Klassenfahrt oder stellt veganes Mett für das Frühstücksbrötchen her? Das und noch viel mehr lernen Schüler*innen und Studierende beim neuen Workshop von fridays for future und artefact.  "Raus aus der Braunkohle – rein in...