Europäischer Naturfotograf des Jahres – die Siegerbilder des Wettbewerbs 2021

Bis 6. Juni

Im Jahr 2001 als einmaliges Ereignis geplant, feierte der Wettbewerb Europäischer Naturfotograf des Jahres im letzten Jahr sein 20-jähriges Bestehen, und längst nimmt er einen festen Platz unter den renommierten Naturfoto-Wettbewerben dieser Welt ein. Auch im Stadtmuseum Schleswig hat diese Ausstellung eine langjährige Tradition – und dieses aus gutem Grund: Die Siegerbilder dieses besonderen Wettbewerbs begeistern die Besucher:innen Jahr für Jahr aufs Neue durch ihre herausragende Qualität, ihre Vielfalt und ihre Einzigartigkeit.


GDT ENJ 2021, Jasper Doest
Jasper Doest – Pandemic Pigeons

Mehr als 1.000 Fotografen aus 34 Ländern haben über 19.000 Aufnahmen zum Wettbewerb 2021 eingereicht. Daher war es eine echte Herausforderung für die hochkarätig besetzte Jubiläumsjury, sich auf die 85 Siegerbilder in den zehn Wettbewerbs-Kategorien zu einigen. Die Ergebnisse werden nun im Stadtmuseum Schleswig in dieser großen Ausstellung präsentiert. Sie zeigt über alle Sujets hinweg das Beste, was zeitgenössische Naturfotografie zu bieten hat. Führungstermine sind unter www.stadtmuseum-schleswig.de zu finden.

Stadtmuseum Schleswig
Friedrichstr. 9-11, Schleswig
Di-So 10-17 Uhr

Vorheriger ArtikelGans schön spannend
Nächster ArtikelLotte Eckener – Tochter, Fotografin, Verlegerin