Spekulatius in Quark-Creme

Das war lecker! Nun sind alle pappsatt. Aber für den folgenden Nachtisch ist bestimmt noch Platz im Bauch.
Es lohnt sich!

Zutaten (für vier Personen)
➤ 10 Stück Gewürzspekulatius
➤ 1 Dose Mandarinen oder ½ Glas Kirschen
➤ 200 ml Schlagsahne
➤ 200 g Speisequark
➤ 100 g Schmand
➤ 50 ml Milch, 3,8 %
➤ 1 Pck Vanillinzucker
➤ 50 g Zucker

1. Kekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz so lange drauf klopfen, bis die Spekulatius krümelig sind.
2. Mandarinen / Kirschen abtropfen lassen.
3. Sahne steif schlagen. Quark mit Schmand, Zucker, Milch und
Vanillinzucker verrühren.
4. Mandarinen / Kirschen und Sahne unterheben.
5. Nun die Quarkmasse und die Kekse in Schichten in Gläser füllen und kalt stellen. Für den letzten Schliff vorm Servieren noch nach Belieben dekorieren.