Ein Trip – zwei Sichtweisen

Weitere Termine zur Schiffstour mit dem Rad ab Glückstadt

Die Nachfrage für die erste Schiffstour Mitte August war groß, sodass gleich am ersten Tag nach der Bekanntmachung fast alle Plätze vergeben waren. „Da wir jedoch viele Interessierte hatten, die nach weiteren Terminen gefragt haben, entschieden wir uns noch zwei weitere Touren in diesem Jahr anzubieten“, sagt Vanessa Klamka von Glückstadt Destination Management. Am 29. August um 10.30 Uhr und am 12. September um 9.30 Uhr starten die Fahrten am Glückstädter Außenhafen.

© GDM,-Oliver-Kratz 

Vom Außenhafen Glückstadt geht es mit der Motoryacht Rilanha etwa zwei Stunden entlang der vielfältigen Natur der Elbe und ganz nah an den großen Pötten vorbei bis nach Stade. Anschließend kann jeder ganz individuell mit seinem Fahrrad, das natürlich wieder mit an Bord sein wird, entlang der Elbe über Wischhafen und die Elbfähre zurück nach Glückstadt fahren. Die Gäste müssen lediglich bei der anschließenden Fährfahrt darauf achten, dass die Elbfähre nur eine eingeschränkte Anzahl an Personen auf die andere Elbseite mitnimmt, dass die letzte Überfahrt nach dem Sonderfahrplan zu beachten ist und auf der Fähre ein Mundschutz getragen werden muss. Und wer bereits in Stade ist, kann die Tour natürlich auch andersrum starten und von Stade mit der Rilanha nach Glückstadt fahren und dort mit dem Fahrrad zurück nach Stade radeln.

Termine: 29.8. 10.30 Uhr + 12.9. 10 Uhr

Kosten: 30,- € pro Person ohne die Fährfahrtkosten

Anmeldungen: Tel. 04124 / 937585, E-Mail info@glueckstadt-tourismus.de