Kinderkonzert 

    Foto: © Olaf Malzahn

    Warum wird in den meisten Konzerten eigentlich immer nur Musik von männlichen Komponisten gespielt? Früher war es für Frauen sehr schwer, Komponistin zu werden, denn viele Menschen glaubten nicht daran, dass sie sich schöne Musik ausdenken können. Aber davon haben sie sich nicht abschrecken lassen und trotzdem viele besondere Musikstücke komponiert. Einige von diesen Musikstücken erklingen in diesem Kinderkonzert. Außerdem hören wir neben der Musik der Komponistinnen auch ihre Geschichten.


    26. März, 18 Uhr • Theater Lübeck 

    Vorheriger ArtikelMagie der Travestie 
    Nächster ArtikelGut, dass du fragst