Der Trend zur Nachhaltigkeit ist längst auch beim Hausbau ein beliebtes Thema, dem sich immer mehr Bauherr*innen widmen. Den perfekten Partner für dieses Vorhaben finden sie in DeFries, einem Unternehmen, das sich auf Baustoffe mit Geschichte für innen und außen spezialisiert hat. Das Material für ihr Handwerk stammt aus alten Gebäuden, abgetragenen Höfen und sogar aus Kirchen.
Dadurch wird die alte Handwerkskunst in Ehren gehalten.

Bei DeFries gibt es nichts von der Stange, alles ist individuell und recycled – mit Geschichte und Patina. Diese historischen Baustoffe sehen nicht nur gut aus, sondern sind gleichzeitig gut für die Umwelt. Alle Teile werden wiederverwendet oder in alter handwerklicher Tradition bearbeitet. Dadurch schonen sie natürliche Ressourcen und sparen zudem eine erhebliche Menge CO2 ein. Durch diese Arbeitsweise ist jedes noch so kleine Teil 100% einzigartig und authentisch.
Zum Sortiment bei DeFries gehören Wandfliesen, Ziegelsteine, Natursteine, Böden, Pflasterklinker, Dachziegel, Holz und wunderschöne Dekoartikel für innen und außen. Außerdem beraten die Expert*innen auch bei Bau- oder Verschönerungsvorhaben jeglicher Größe ganz egal, ob im, am oder vor dem Haus.
Jeder Artikel und Baustoff ist einzigartig und besonders und birgt eine besondere Geschichte. Das Team DeFries steht mit seiner langjährigen Erfahrung gerne beratend zur Seite. Ein Besuch lohnt sich.

DeFries
• Aufarbeitung historischer Materialien
• Einsparung von CO2
• ressourcenschonendes Handwerk

Süderstraße 53, Garding
Tel. 04862 / 10448140
info@defries.com
www.defries.com