In der Rosenzüchtung wurde lange Zeit viel Wert auf besonders prächtige, gefüllte Blüten gelegt – auf Kosten des Duftes. Erst im Verlauf des 20. Jahrhunderts wurden wieder moderne Rosensorten mit intensivem Duft gezüchtet. Im Garten kommen sie am besten dort zum Einsatz, wo man nicht nur ihre Optik, sondern auch ihren Geruch genießen kann. Rosen Tantau bietet ausgewählte Duftrosen direkt vom Züchter und berät umfassend zu Anbau und Pflege.

VERLOSUNG:

Wir verlosen fünf Containerrosen von Rosen Tantau: Augusta Luise®, Chippendale®, Kaffe Fassett Rose®, Capri® J.W. von Goethe Rose. Einfach ein E-Mail mit dem Stichwort der entsprechenden Rosensorte an gewinnen@verlagskontor-sh.de. Einsendeschluss ist der 26. Mai.

>> Rosen Tantau, Tornescher Weg 13, Uetersen, Tel. 04122 / 7084, www.rosen-tantau.com

Vorheriger ArtikelEINER KOMMT, ALLE MACHEN MIT!
Nächster Artikel»MUSTERGÜLTIG KLEINKARIERT. ANKE MÜFFELMANN. KERAMIKOBJEKTE UND GEWEBEBILDER«