Die „Alte Räucherei Ellerbek“ im historischen Gebäude der ehemaligen Fischräucherei Wiese in der Werftstraße ist ein gastronomisches und kulturelles Kleinod auf dem Kieler Ostufer – ganz besonders im Sommer.

Der malerische Garten im Innenhof der Räucherei, eingefasst in einen Friesenwall aus Natursteinen, vermittelt mit Blütenpracht und gewachsenem Baumbestand ein fast ländliches Wohlfühlflair mit 40 Sitzplätzen mitten in der Stadt. Er ist ein beliebter Treffpunkt für die Anwohner*innen aus den Stadtteilen Ellerbek und Wellingdorf, hat aber auch schon Fans aus dem ganzen Stadtgebiet und dem Kieler Umland gewonnen. Vom Fass gibt es frisches Zwickel und Pils, dazu eine Auswahl an Craftbieren, Fassbrause und alles, was man im Sommer zur Erfrischung braucht. Die Speisekarte bietet eine vielfältige Auswahl von Pizza und Burgern über frischen Fisch von Kieler Kuttern bis hin zu vegetarischen Gerichten, alles auf einem fairen Preisniveau. Abgerundet wird das Angebot mit Events wie Barbecue & Musik, Whisky & Food, Wine & Dine und einem Sommerfest im Hof.

Alte Räucherei Ellerbek, Werftstr. 5-7, Kiel, Tel 0431 / 79936446, www.alte-raeucherei.de

Vorheriger ArtikelKultur Open-Air
Nächster ArtikelBlühende Komplimente