Spargelernte im Selbsttest – Mit Körpereinsatz und Fingerspitzengefühl zum Genuss

Seine Gestalt ist schlank und rank, sein Geschmack edel und zart. Er gehört zu den beliebtesten Gemüsesorten und ist während seiner Saison ein kulinarischer Dauerbrenner. Doch nicht nur Geschmack und Ruhm haben dem weißen Stangenspargel seinen Beinamen „Königsgemüse“ eingebracht. Schon Anbau und Ernte sind besonders. Davon hat sich Redakteur Sebastian Schulten persönlich überzeugt – und einen Tag als Erntehelfer auf dem Spargelhof Schäfer bei Großenaspe verbracht. Was er dort erlebt hat und warum er trotz körperlicher Anstrengung und Rückenschmerzen dem weißen Gold nicht abschwören kann, erfahren Sie in der Video-Reportage.

Wer den Spargel der Schäfers kosten möchte, muss nicht bis nach Großenaspe fahren. Es gibt das Gemüse auch im neuen Verkaufsstand im Gewerbegebiet Schwentinental/Raisdorf.