Die großen Portale im Internet und auch viele Kolleg:innen des Immobilienunternehmens FÖRSTERHILMS bieten einiges an Lesestoff, wenn es um den Verkauf eines Hauses oder Grundstücks geht. Doch auf den Punkt bringt es nur Arne Meyer, Geschäftsführer des Hamburger Immobilienbüros...
Hamburg hat vieles – nur zu wenig gutes Radio. Aber das wird sich jetzt ändern: Mit ahoy kann sich die Hansestadt ab dem 25. Mai um 19.10 Uhr über gutes Radio mit guter Musik, großartigen Podcasts und spannenden Beiträgen...
Mehr als 20 erfolgreiche Jahre haben die Mitarbeiter:innen von Bembé Parkett ihre Kund:innen im Studio am Albert-Einstein-Ring kompetent zur ganzen Welt der Bodenbeläge beraten. Erforderliche Modernisierungsarbeiten und der Bedarf an größeren Lagerflächen gaben schließlich den Ausschlag für den Umzug...
Seit 1920 gibt es dieses Turnier und diesen Parcours – das ist absolut einzigartig auf der Welt. Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby ist ein echter Turnierklassiker mit einer Generationen übergreifenden Fan-Base. Das Derby in Hamburg ist aber nicht nur...
Da hat das Schicksal einer Familie auf St. Pauli wohl einen derben Streich gespielt, als es ihr ausgerechnet den Nachnamen „König“ schenkte... Denn Kasse und Kühlschrank der siebenköpfigen Schar sind permanent leer. Obwohl die vier Kinder Marie, Björn, Benny...
2012 wollten Nazis in Hamburg groß aufmarschieren. Der erste „Lauf gegen Rechts“ war ein Teil der breiten Mobilisierung dagegen. 2022 ist Rechtsterrorismus weiterhin erschreckende Realität in Deutschland. Also heißt es nun wieder: Laufschuhe schnüren und trainieren, trainieren, trainieren, damit...
Street-Art-Künstlerinnen und -Künstler machen sich einen Namen mit ihren provokanten Aussagen und Statements zu gesellschaftlichen oder politischen Themen. Quasi im Vorbeigehen erreichen sie so eine breite Öffentlichkeit, auch weil ihre Aussagen mitunter unglaublich kunstvoll, farbenfroh und exzentrisch umgesetzt werden.  Seit...
Zelebriert wurde mit einem Festkonzert direkt am fünften Geburtstag, dem 11. Januar, und einem noch bis zum 17. Januar laufenden Jubiläumsfestival. Ein weiterer spektakulärer Höhepunkt folgt Ende April zum Start des Internationalen Musikfests Hamburg: „Breaking Waves“, das neue Licht-Kunstwerk...
Wie entsteht eigentlich eine Sammlung? Wer entscheidet, was gesammelt wird? Wie werden die Arbeiten bewahrt und vermittelt? Und welche Werke würden die Besucher*innen sammeln? Mit POSTER UND PAPIERKRAM. EIN GLOSSAR DES SAMMELNS blickt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) neugierig...
Der November wird köstlich, zumindest für all diejenigen, die an der „Sweet Art Treasure Hunt“ mit Augmented Reality von Tullamore D.E.W. Honey teilnehmen. Der freche Bruder des weltberühmten irischen Whiskeys Tullamore D.E.W. Original bringt Ungewöhnliches zusammen, denn der neue...
Das Discovery Dock macht die Hamburger Hafenwelt durch Multimediatechnik und Virtual Reality lebendig. Gäste können den Hafen dabei auf rund 300 qm aus einer ganz neuen Perspektive intensiv erleben – ob als Zollfahnder*in geschmuggelte Ware durchleuchten, als Kranfahrer*in im Terminal...
Mit dem Begriff „Unterwelt“ verbinden sich für die meisten Menschen negative Vorstellungen, sei es das Reich der Toten in der antiken Mythologie oder das zwielichtige Milieu der Kriminellen in der heutigen Zeit. In seiner neuen Ausstellung zeigt der Saseler...