Leuchtende Sommernächte im Park

ParkFunkeln in Norderstedt

© Nils Eberling

Nachdem das ParkFunkeln Norderstedt im vergangenen Jahr bereits ausgeweitet werden konnte, freut sich der Stadtpark, das Sommer-Highlight auch in diesem Jahr an zwei langen Wochenenden stattfinden lassen zu können. Fans der ganz besonderen Sommernächte können sich den 18. bis 21. August sowie den 25. bis 28. August 2022 in den Kalender eintragen.

Auf einem stimmungsvollen Rundweg im illuminierten Stadtpark Norderstedt können sich die Gäste verzaubern lassen. Alltagsgegenstände und Dinge, die ansonsten keine Verwendung mehr finden, werden in Zusammenarbeit mit engagierten Beleuchtungsprofis in ein anderes Licht gerückt und erhalten ein neues Leben als Dekorationselement auf dem Rundweg. Von der Waldbühne aus, dem zentralen Ort der Veranstaltung mit einem umfangreichen gastronomischen Angebot, startet der Rundweg mit einer neuen Wegführung durch das Wald- und Heidegebiet. Lassen Sie sich hier von den Leuchtobjekten, illuminierten Lichtungen und der funkelnden Wegeführung in die Welt von Licht und Schatten entführen. 

Nachhaltige Ressourcennutzung

Besonders freuen dürfen sich alle auch auf die Musikensembles, die den Rundweg an unterschiedlichen Spielorten musikalisch begleiten und für die besondere Note sorgen. Das ParkFunkeln Norderstedt setzt einen Fokus auf die Themen Upcycling und nachhaltige Ressourcennutzung. Dafür werden verschiedenste Materialien gesammelt, in gemeinschaftlicher Arbeit umgebaut und zu Objekten verwandelt, die man ursprünglich vielleicht gar nicht in ihnen erahnen konnte. Der Vorverkauf für die Veranstaltung läuft bereits. Tickets sind online erhältlich, auf der Website gibt es auch alle weiteren Informationen rund um die Veranstaltung, das Programm und Hinweise zur Anreise.

Tickets und weitere Infos
www.parkfunkeln-norderstedt.de

Vorheriger ArtikelAugenoptik mit Weitsicht
Nächster ArtikelTop-Event für Kreuzfahrtfans