Kunst aus dem Herzen

Für die Künstlerin Cilly Schröder ist das Malen – nach ihrer Familie – die schönste Sache der Welt. Ihr Wissen möchte sie nun in verschiedenen Kunstkursen weitergeben. Auch ein Kurs für erkrankte und genesene Krebspatient:innen findet statt.

Cilly Schröder war schon immer kreativ. Bis zu ihrem 20. Lebensjahr zeichnete sie viel, doch ihr Hobby geriet in Vergessenheit. Bis sie vor 10 Jahren schwer erkrankte. Ein einschneidendes Erlebnis. In dieser Zeit nahm sie erstmals wieder den Pinsel in die Hand und ihr Herz öffnete sich. Für Cilly Schröder begann ein neues Leben und diese Energie, diese Dankbarkeit lässt sie in ihre Kunstwerke fließen.

In ihren Bildern gibt es viel zu sehen: feine Details und markante, ausdrucksstarke Statements, viele Kontraste und schöne Strukturen, doch stets ist die Harmonie der Gestaltung im Vordergrund. Aus ihren Collagen spricht das „Wir-Gefühl“ für mehr miteinander statt gegeneinander. „Wer meine Werke betrachtet, soll ein gutes Gefühl bekommen“, sagt Cilly Schröder und ergänzt, dass es im Alltag bereits viele stark belastende Themen gäbe und sie daher gerne positive und harmonische Akzente setzen möchte. Auf einen bestimmten Kunststil möchte sich die Künstlerin nicht fokussieren. Sie will ihren Ideenreichtum ohne Grenzen ausleben, wobei Acryl, Strukturen und Mixed Media den Löwenanteil an ihren Arbeiten haben. Es steht dabei die assoziativ-abstrakte Malerei im Vordergrund, die auch die Beschäftigung mit aktuellen Problematiken des Umgangs mit dem Meer als Lebensraum beinhalten.

Wissen teilen

Als wäre ein Schicksalsschlag nicht genug, folgte 2020 mit ihrer Krebserkrankung der nächste. Nach dieser schweren Zeit, erfüllte sich die Künstlerin im Januar 2022 einen langgehegten Traum. Endlich öffneten sich die Türen ihrer Malschule in der Großen Straße 3 in Flensburg. Ein Herzensprojekt, bei dem sie nicht nur ihr Wissen, sondern auch ihre Leidenschaft für die Kunst weitergeben kann. In unterschiedlichen Altersgruppen von der 5. Klasse bis zum Erwachsenenalter können die Teilnehmenden neues Wissen über Maltechniken, Strukturen und Farbenlehre erlangen und haben gleichzeitig eine Menge Spaß. Ein weiteres Herzensprojekt findet ab dem 1. März immer dienstags statt. Ein Kurs für erkrankte und genesene Krebspatient:innen, bei dem Betroffene auf Augenhöhe und im kleinen Rahmen eine schöne Zeit verbringen und sich austauschen können.

Kunst – Atelier – Galerie – Flensburg
Cilly Schröder
Ochsenweg 33, Handewitt
Tel. 0173 / 2391708
www.cillyschroeder.de

Kurstermine im März und April
1. März: Krebs, Acryl & Mehr (12 Termine)
16. März: Kindermalkurs ab der 8. Klasse (12 Termine)
16. März: Malkurs für Erwachsene (12 Termine)
19. März: Acryl & Struktur
25. März: Art & Wine
2.+9. April: Strukturpasten & Acryl
5.-7. April: Ferienmalkurs für Kinder
5.-7. April: Ferienmalkurs für Erwachsene

>> Weitere Termine unter www.ca-sh.de

Ausstellungen 2022
18. März: Kunstausstellung Offenes Atelier 18-21 Uhr, Große Str. 3, Flensburg
22. April: Vernissage Rosarium Glücksburg (Ausstellung bis 1. Mai)
6. Mai: Kunstausstellung Offenes Atelier 18-21 Uhr, Große Str. 3, Flensburg
12. Mai: Vernissage Rathaus Niebüll (Ausstellung bis 9. Juni)
24. Juni: Kunstausstellung Offenes Atelier Mittsommer 18-21 Uhr, Große Str. 3, Flensburg

>> Alle weiteren Ausstellungstermine unter www.cillyschroeder.de

Vorheriger ArtikelES WIRD „AUFGEFISCHT“
Nächster ArtikelDas ist Kunst