Hinter den Kulissen

Digitaler Vortrag für Mitglieder des Bucerius Kunst Clubs am 17. Februar

Das Bucerius Kunst Forum muss momentan geschlossen bleiben, das Online Programm ist dafür aber umso vielfältiger. © Bucerius Kunst Forum / Ulrich Perrey

Die Türen des Bucerius Kunst Forums in Hamburg sind seit November geschlossen. Das bedeutet aber nicht, dass das Kunsthaus einfach Pause macht. Das vielfältige digitale Programm bringt Interessierten die aktuelle Ausstellung und weitere tolle Angebote direkt nach Hause.

Wie zum Beispiel einen Vortrag, exklusiv für Mitglieder des Bucerius Kunst Clubs, der hinter die Kulissen eines Kunst Forums in Zeiten einer Pandemie blicken lässt. Wie stellt man sich den Herausforderungen, wie wird die Zukunft geplant, was muss bedacht werden und welche routinierten Abläufe werden in Frage gestellt? Welche Chancen bietet die Veränderung und wie wird darauf reagiert? Diesen Fragen werden sich Dr. Katrin Dyballa, Kuratorin des Kunst Forums, und Lukas Schepers, wissenschaftlicher Mitarbeiter, in ihrem Vortrag widmen.

Der Vortrag findet am 17. Februar von 17 bis 18 Uhr statt und anmelden können sich Mitglieder des Bucerius Kunst Clubs per E-Mail an info@buceriuskunstclub.de. Die Zugangsdaten werden dann anschließend zugesandt.

Und wenn man noch kein Mitglied des Kulturfördervereins ist? Dann schnell hier anmelden, die Kunst unterstützen und exklusive Vorteile sichern.