Die steigenden Temperaturen kündigen nicht nur Frühjahr und Sommer an, sondern laden auch dazu ein, vom anstehenden Urlaub zu träumen. Passend dazu ist die 9. Ausgabe des Reise- und Genussführers LANDVERGNÜGEN erschienen, die mehr als 1.300 landwirtschaftliche Betriebe in ganz Deutschland als Reiseziel für Wohnmobilreisende versammelt.

LANDVERGNÜGEN berät Kommunen im Umgang mit einer rasant wachsenden Zahl von Wohnmobilreisenden und ist gefragter Experte für Stellplätze auf landwirtschaftlichen Betrieben. „Wir stellen fest, dass immer mehr Menschen diese Art des Reisens mit dem Wohnmobil zu schätzen wissen“, sagt LANDVERGNÜGEN-Gründer Ole Schnack. Neben frischen Lebensmitteln aus den Hofläden der Betriebe nehmen die Reisenden interessante Eindrücke aus den authentischen Begegnungen mit den Gastgeber:innen mit. So lernen sie den Wert regionaler Lebensmittel neu zu schätzen.

Mit dem LANDVERGNÜGEN Reiseführer können Camper:innen kostenfrei auf den teilnehmenden Höfen stehen und einen selbstbestimmten, naturnahen Urlaub verbringen und zugleich die regionale Ab-Hof-Vermarktung unterstützen.

So funktioniert’s:

Das Buch enthält eine Vignette und eine Mitgliedskarte, mit der Reisende mit Wohnmobil, Bulli oder Caravan-Gespann auf mehr als 1.300 Höfen in Deutschland 24 Stunden kostenfrei stehen dürfen. Zudem ist ein Code zur Freischaltung der LANDVERGNÜGEN-App beigelegt. Sie erleichtert die Suche nach Gastgeber:innen in der Nähe des Standorts und die Navigation. Piktogramme informieren darüber, ob gegen Gebühr Serviceleistungen wie WC oder Strom angeboten werden oder Hunde erlaubt sind. Erhältlich ist der Stellplatzführer inklusive Vignette und App für 49,90 Euro unter www.landvergnuegen.com.

Gewinnspiel

Wir verlosen 10 Exemplare vom LANDVERGNÜGEN-Stellplatzführer inkl. Vignette und App!
Einfach auf www.lebensart-sh.de/gewinnspiel/ gehen und die nötigen Felder ausfüllen. Stichwort „Landvergnügen“
Viel Glück!

(Teilnahmeschluss ist der 13. April 2022.)

Vorheriger ArtikelWir feiern …..
Nächster ArtikelGrenzenloser Meerblick