Biikebrennen auf der Insel Föhr

Eine Insel und 14 Feuer – mit dem Biikefeuer den Winter an der Nordseeküste vertreiben. Die Feuerwehr wandert am 21. Februar um 17.45 Uhr mit dem „Peter“ in einer Fackelwanderung vom Veranstaltungszentrum bis zur Wyker Biike am Fehrsteig. Um 18.30 Uhr wird das Biikefeuer dann entfacht. Fackeln können vor Ort erworben werden.

(Foto: © Föhrtourismus GmbH)

Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr. Anschließend laden viele Föhrer Gastronomiebetriebe zum Traditionellen Grünkohlessen ein (evtl. Tischbestellung vorsehen). Weitere Biikefeuer werden überall auf der Insel um 18.30 Uhr angezündet, beispielsweise in Wrixum (Ortsausgang Hardesweg, alte Schietkuhle), Alkersum (Kirchweg, zwischen Alkersum und Nieblum auf dem Geestrücken) oder Utersum (zwischen Utersum und der St. Laurentii Kirche).

21.2., 18.30 Uhr
Biikefeuer an verschiedenen Orten auf der Insel Föhr