Im Dezember lohnt sich ein Besuch in der Rathauspassage Pinneberg gleich doppelt. Neben dem gewohnten Shoppingangebot verzaubern adventliche Veranstaltungen das Einkaufsvergnügen. Das große Highlight ist in diesem Jahr neben einer selbst gebauten Weihnachtshütte, in der sich eine urige Küche befindet, der Adventskalender. Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich jeden Tag um 9 Uhr ein Türchen. Hinter diesem Türchen befindet sich das Bild des Tages-Geschenkes. Die Kundinnen und Kunden können sodann eine Gewinnkarte ausfüllen und mit etwas Glück bereits am nächsten Tag erfahren, ob sie das Geschenk gewonnen haben. Am 4.Dezember verteilen fleißige Weihnachtshelfer*innen zwischen 10 und 12 Uhr schöne Weihnachtssterne und in der Woche darauf, am 11. Dezember können Kinder von 10 bis 18 Uhr mit Schere, Buntstiften und Papier aktiv werden und weihnachtlich basteln. Am 18. Dezember sind wieder die fleißigen Weihnachtshelfer*innen in der Passage unterwegs und verteilen handgearbeitete Kerzen. Für musikalische Untermalung sorgt der Chor-Auftritt der Bella Donnas.

Rathauspassage Pinneberg
Friedrich-Ebert-Straße 31, Pinneberg
Tel. 04101 / 3788922
www.rathauspassage-pinneberg.de

Vorheriger ArtikelWinterliches Vergnügen in Itzehoe
Nächster ArtikelAlles für ein schmuckes Heim