Megaevent für Kitesurf-Fans

Multivan Kitesurf Masters in St. Peter-Ording

© Mediteraneo/Adobe Stock

Vom 17. bis 21. August findet mit den Multivan Kitesurf Masters in St. Peter-Ording das weltweit größte Kitesurf-Event statt. Die Veranstalter erwarten mehr als 80.000 Besucher:innen. 

Neben den sportlichen Wettkämpfen ist vor allem das gigantische Kitelife-Village, die weltgrößte Kitesurfmesse und -testveranstaltung, ein echtes Highlight für alle Kite-Fans. Angesagte Ausstatter präsentieren hier das neueste Equipment für die kommende Saison. Dabei werden alle in Europa relevanten Kitemarken vertreten sein. Es darf gestöbert, gefachsimpelt und ausprobiert werden.

Actionreiches Rahmenprogramm

Und auch sonst kommen die Besucher:innen voll auf ihre Kosten. Während der gesamten fünf Tage gibt es am Ordinger Strand ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und jede Menge Action für Groß und Klein. Zahlreiche Stände laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein. An der Whitezu-Wave und auf den Bungee-Trampolinen kann man sich ordentlich auspowern. Wer es lieber entspannt mag, kann im Event-Village durch die Shopping- und Promotionstände bummeln oder sich durch die Köstlichkeiten im Foodcorner schlemmen. Spannendes über die Profi-Kiter erfährt man beim Surfer Talk auf der Eventbühne. Abends sorgen DJs und Livebands für Stimmung und heizen den Partygästen bis tief in die Nacht ordentlich ein. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Infos
www.kitesurf-masters.de

Vorheriger ArtikelNachhaltig, fair und einfach schön
Nächster ArtikelKunst, Kultur & Kulinarisches