IN NEUMÜNSTER BLÜHTS

Der Frühling ist im vollen Gange und der Sommer steht vor der Tür: Am 23. April ist Pflanzenflohmarkt-Zeit! Von 10 bis 15 Uhr werden bereits zum 7. Mal Hobbygärtner:innen und Blumenliebhaber:innen fündig und bekommen hilfreiche Tipps zum Anpflanzen und zur Pflege. Kreative Köpfe gestalten dann sogar eine hübsche Gartendeko aus alten Stühlen, Ziegeln und Pflanzen. Ganz nach dem Motto „Wiederverwertung und Nachhaltigkeit rund um Pflanzen, Garten und Balkon” – der neue Lifestyle setzt einen Trend. Selbstverständlich bietet das Team der Kreuzgemeinde ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit selbst gebackenen Torten und Kuchen sowie Kaffee oder Herzhaftes vom Grill an. Wer sich nicht mit einem eigenen Stand zu beteiligen möchte, aber Pflanzen zum Abgeben hat, kann morgens ab 10 Uhr beim Gemeindestand die überzähligen Pflanzen abgeben und spenden.
Der Eintritt ist frei, die Standgebühr kostet eine Torte oder ein Blechkuchen.
Eine Reservierung unter Tel. 04321 / 264604 oder unter post@selk-neumuenster.de ist erforderlich.

23.4., Kreuzgemeinde Neumünster
Prehnsfelder Weg 1, Neumünster-Gartenstadt
www.selk-neumuenster.de

Vorheriger ArtikelGroßer Ostermarkt
Nächster ArtikelLANDGEFLÜSTER