Home for Christmas

Auftakt der Benefiz-Weihnachtskonzert-Tournee in der Kieler Nikolaikirche am Alten Markt am 26. November um 19.30 Uhr

Kommen am 26. November nach Kiel: die mehrfach ausgezeichneten Blues-Musiker Georg Schroeter und Marc Breitfelder, die Soulsängerin MayaMo und der Keyboarder Markus Schröder.

Die Sparkassen im Land unterstützen 26 ganz besondere Weihnachtskonzerte in Kirchen und kirchlichen Einrichtungen in ganz Schleswig-Holstein. Die Schirmherrschaft für das musikalische Projekt liegt bei Dr. Heiner Garg, Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein, sowie bei Bischof Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.  

Bereits seit vielen Jahren zählt das Band-Projekt „Home for Christmas“ mit den bekannten und mehrfach ausgezeichneten Blues-Musikern Georg Schroeter und Marc Breitfelder, der Soulsängerin MayaMo sowie dem Keyboarder Markus Schröder zu einem festen Bestandteil im vorweihnachtlichen schleswig-holsteinischen Konzert-Kalender. In diesem Jahr sind es mit 26 Konzerten in Kirchen in ganz Schleswig-Holstein so viele musikalische Auftritte wie noch nie, bei denen die vier Musiker*innen – inkl. wechselnder Gastmusiker*innen – das Publikum mit auf eine internationale Reise durch die Welt der Weihnacht nehmen. Ein facettenreiches Repertoire an Weihnachtsliedern in verschiedenen Sprachen, englischen Carols und amerikanischen Christmas Songs begleitet dabei die Konzert-Tournee.  

Benefiz für die Hospizarbeit  

Erstmals hat das Konzert-Projekt auch einen ganz konkreten Benefizcharakter: So gehen ein Teil des Erlöses aus dem Kartenverkauf und dem Verkauf der neuen „Home for Christmas“-CD an den Hospiz- und Palliativverband Schleswig-Holstein e.V. (HPVSH). Dieser Betrag wird von den Sparkassen verdoppelt. Parallel wird auf der Spendenplattform „Wir bewegen Schleswig-Holstein“ der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) ein landesweiter Spendenaufruf gestartet. Ein bedeutender Partner konnte nicht zuletzt mit der Nordkirche gefunden werden, die für die „Home for Christmas“-Konzerte so viele Kirchentüren in ganz Schleswig-Holstein öffnen und vor Ort in der Organisation unterstützen wird. 

Der Kartenpreis beträgt inkl. Vorverkaufsgebühren und Benefizanteil für Erwachsene 28,- Euro und für Kinder, Schüler*innen und Student*innen 16,- Euro. Je Rollstuhlfahrer*in erhält eine Begleitperson freien Eintritt.

Karten sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und über www.eventim.de erhältlich.  Im Rahmen der Weihnachtskonzerte wird es von „Home for Christmas“ auch eine neue CD geben, die mit Mitteln der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein gefördert und im Sommer 2021 produziert wurde. Auch hier wird mit jedem Kauf der Hospiz- und Palliativverband Schleswig-Holstein unterstützt. Der Veröffentlichungstermin der CD ist der 26. November 2021, der Tag des Auftaktkonzerts in der Kieler Nikolaikirche am Alten Markt.  

www.home-for-christmas.de

Vorheriger ArtikelKompetenz vor Ort
Nächster ArtikelWeihnachten im Speicher