Mit seinen Heimischen Schorlen liefert BAD PYRMONTER ausgewogenes Premium Mineralwasser und den fruchtigen Geschmack von besten Äpfeln. Liebhaber*innen der Schorlen haben jetzt die Chance, eine Baumpatenschaft zu gewinnen.

Das Alte Land in Niedersachsen steht für eine einzigartige Naturlandschaft umgeben von kräftigen Bäumen, die jedes Jahr leckeres Obst wie Äpfel tragen. Mit den Heimischen Schorlen von BAD PYRMONTER können Sie auch zu Hause Heimat genießen: Entweder mit der neuen Sorte Apfel-Birne, die sich zum Sortiment dazugesellt oder aber mit einer einjährigen Bio-Apfelbaum-Patenschaft im Obstanbaugebiet Altes Land.

Leckeres zum Jubiläum: Heimische Schorle Apfel-Birne

BAD PYRMONTER feiert allerdings nicht nur den köstlichen Geschmack der Heimischen Schorlen, sondern auch 125-jähriges Jubiläum. Das wird zelebriert, und zwar mit einer neuen, leckeren Sorte aus der Heimat: Die Heimische Schorle Apfel-Birne – eine fruchtig-frische Kombination aus schmackhaftem Apfel und aromatischen Birnen. Das köstliche Geschmackserlebnis in tiefgoldener Farbe.

Gewinnen Sie eine Apfelbaum-Patenschaft

BAD PYRMONTER Fans haben nun die einmalige Chance, Pate einer dieser Apfelbäume zu werden und 20 Kilogramm Ernte zu gewinnen. Diese können persönlich in Jork geerntet, dort abgeholt oder per Post nach Hause geschickt werden.

Jetzt mitmachen und Baumpate werden:
www.badpyrmonter.de/aktionen

Foto: Adobe Stock
Vorheriger ArtikelBestlagen am Wasser