Es geht weiter! Das Team rund um Christian Berg führt sein Erbe fort und zaubert auch in diesem Jahr ein Weihnachtsmärchen auf die Bühne der Komödie Winterhuder Fährhaus, das kaum einen Wunsch offenlässt. Die Zuschauer erwartet ein modernes Märchen mit einer romantischen Liebesgeschichte, bei dem die allseits bekannten Merkmale des Klassikers natürlich nicht fehlen dürfen: So werden Erbsen sortiert, die Turmuhr schlägt Mitternacht und der berühmte Schuh geht verloren. Die Botschaft bleibt die Gleiche: Glaube an dich und deine Träume, dann kann alles passieren. Ein Musical für die ganze Familie – bunt, lustig, glitzernd und magisch.

2.-31.12.
Komödie Winterhuder Fährhaus

Vorheriger ArtikelEin heißer Mädelsabend
Nächster ArtikelWeihnachten auf Rezept