SCHNUPPERSCHMIEDEN FÜR GROSS UND KLEIN

Wer schon immer mal ein glücksbringendes Hufeisen oder schicke Metalldeko für Haus und Garten selber machen wollte oder dem Schmied bei der Arbeit über die Schulter schauen möchte, der ist beim Schnupperschmieden auf Gut Karlshöhe richtig. In kleinen Gruppen lernen Metallfans, interessierte Heimwerker*innen und Neugierige, das Schmiedefeuer zu entfachen und Eisen richtig zu erwärmen. An der Feueresse und am Amboss lässt sich live erleben, wie im Zusammenspiel von Muskelkraft und Geschick verschiedene Werkstücke geschmiedet werden. Anschließend gibt es die Gelegenheit, die erlernten Fertigkeiten selbst anzuwenden, um Gebrauchs- oder Kunstgegenstände herzustellen. Für das feurige Erlebnis werden keine Vorkenntnisse benötigt, Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren können teilnehmen. Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es unter www.gut-karlshoehe.de.

>> 3., 10., 31.10., je 10–15 Uhr
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, Hamburg