In der Weltgeschichte gibt es viele große Rivalitäten: Michael Schumacher und Damon Hill, David und Goliath, Stones- und Beatles-Fans, Hase und Igel. Und dann gibt es da noch Brösel und Holgi.

Aus ihrer Rivalität wird 1988 ein echtes Rennen mit etwa 250.000 Besucher*innen– im neuen Jahrtausend setzt sich der Wahnsinn fort. Mit dem neuen Band WERNER – DAS RENNEN startet der Bröseline Verlag die Extrawurst-Reihe und durchleuchtet umfangreich die ganze Geschichte von Holgi und Brösel in Wort und Bild. 

WERNER ist im Norden schon lange Kult, wie das Ganze damals angefangen hat wissen aber nur echte Fans: Als Wirt Holgi und sein Kumpel, der junge Zeichner Brösel, sich nicht einigen können, welches ihrer Gefährte – Holgis Porsche oder Brösels Horex – denn nun am schnellsten ist, wird beiden klar: Es muss ein Rennen geben! Das Unheil nimmt seinen Lauf und was im echten Leben begonnen hat, erhält eine ungeahnte Dynamik in Comicform und findet den Weg zurück in die Realität. Aus der Abmachung wird Ende der Achtziger ein echtes Rennen. In den Jahren 2004 und 2018 wiederholt sich das Spektakel, das mit WERNER – DAS RENNEN nun in seiner Gänze dokumentiert ist.

Sie sind absoluter WERNER Enthusiast oder suchen noch ein passendes Weihnachtsgeschenk? Wir verlosen fünf Exemplare von WERNER – DAS RENNEN. Am besten gleich teilnehmen auf lebensart-sh.de/gewinnspiel (Stichwort „Werner“) und das Buch pünktlich zu Heiligabend geliefert bekommen (Teilnahmeschluss ist der 18. Dezember um 16 Uhr).

Vorheriger ArtikelBesonderer Service in besonderen Zeiten
Nächster ArtikelZukunft gestalten