Die Lesung von Schauspieler und Sprecher Erik Schäffler und von Hansjürgen Menzel-Prachner, Vorsitzender des Ida-Ehre-Kulturvereins, soll im Lichthof der Staats- und Universitätsbibliothek an die dunkle deutsche Vergangenheit erinnern. Nie wieder Krieg bleibt unser großes Ziel! Heute, im Jahre 2022, ist der Einsatz für die Einhaltung der Menschenrechte immer noch von großer Bedeutung, denn zu den vielen kriegerischen Auseinandersetzungen in aller Welt ist der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hinzugekommen. Insbesondere die Kinder und die Schwachen trifft wieder einmal schweres Leid und sie gilt es zu schützen!

10.12., 19.30 Uhr, Lichthof
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Vorheriger ArtikelWeihnachten auf Rezept
Nächster ArtikelDer kleine König Dezember