Tipping Points

    Der Geiger Niklas Liepe hat für sein neues Album zusammen mit der Oscar-prämierten Komponistin Rachel Portman einen eindringlichen musikalischen Appell zur Erhaltung der Schöpfung gestaltet. Jeder Satz der neu komponierten Suite für Violine und Orchester „Tipping Points“ wird von eigens geschriebenen Gedichten des Poeten Nick Drake eingeleitet. Die zweite Weltersteinspielung ist „The New Four Seasons“, eine cineastisch klingende neue Version der berühmten „Vier Jahreszeiten“ von Vivaldi durch Wolf Kerschek. 


    17. März • Laeiszhalle, Hamburg 

    Vorheriger ArtikelThe Mushroom Queen 
    Nächster ArtikelClassic Deep Purple