Klima-Ballerina

Ausgeklügeltes Kabarett mit politischem Hintergrund 

Wir alle können etwas zur Rettung des Planeten beitragen. Manchmal reicht es schon, Anny Hartmann zuzuhören. Am 20. Oktober um 20 Uhr tritt die Kabarettistin in Alma Hoppes Lustspielhaus in Hamburg auf.

Die studierte Diplom-Volkswirtin besitzt das Handwerkszeug, wirtschaftliche und politische Zusammenhänge zu analysieren und leicht nachvollziehbar zu vermitteln. Mit ihrem Fachwissen ist sie also genau die richtige Ansprechpartnerin für politische Witze und auch qualifizierte Betrachtungsweisen. Ihr Humor ist ansteckend, ihre Haltung inspirierend. Heiter und kreativ kommt sie mit Lösungsvorschlägen um die Ecke, bei denen für ihre Zuschauer:innen garantiert etwas dabei ist. Anny Hartmann regt mit ihrem neuen Solo „Klima-Ballerina“ zum Nachdenken an und begeistert gleichzeitig mit Komik und Intelligenz. Auf der Bühne tanzt die politische Kabarettistin sogar – und zwar den Mächtigen auf der Nase herum! 

Weitere Informationen und Tickets: www.almahoppe.de

Vorheriger ArtikelText trifft Ton
Nächster ArtikelHappy Halloween