Parkbänke sind die Fernsehsessel der Realität und am besten sitzt ihr in der Nähe, wenn Änne und Dörte vom Jedermanns-Kabarett-Theater am 21. Januar wieder auf ihrer Parkbank Platz nehmen und einen schrägen Blick auf den Alltag werfen. In kurzen gespielten Szenen und mit umgetexteten, mitreißenden Liedern wird so manches aktuelle Thema aufs Korn genommen und oft bittersüß pointiert. Dabei stehen unter anderem Gesundheitsüberwachung mit Pulskontrolle und Schlafüberwachung ebenso im Fokus wie der Partnercheck per computerberechnetem Algorithmus. Karten gibt es für 10 Euro in der Buchhandlung Korth Inh. S. Dietzel und der Volkshochschule Kronshagen und per Mail über bestellung@jedermanns-kabarett-theater.de.

21. Januar • Jedermanns Kabarett Theater Kronshagen

Vorheriger ArtikelDer nackte Wahnsinn
Nächster ArtikelWinterwerft 2022