Anzeige
Fans der orientalischen und afrikanischen Küche kennen das klassische „Shakshuka“ als Pfannenspeise mit pochierten Eiern und einer Soße aus Tomaten, Paprika und Zwiebeln. Unsere Version interpretiert das Schmorgericht neu – mit Grünkohl, perfekt pochierten Eiern, Paprika und Feta. 2 EL Olivenöl1...
Rezepte, die die traditionellen Zubereitung ergänzen. Unsere Geschmacksnerven sind lustige Körperteile – und ja, ich schreibe absichtlich von „Körperteilen“. Schließlich scheint unser Geschmack einen eigenen Kopf und mindestens eigene Gelüste zu haben. So verlangt er regelmäßig Junk Food, obwohl er...
Das war lecker! Nun sind alle pappsatt. Aber für den folgenden Nachtisch ist bestimmt noch Platz im Bauch. Es lohnt sich! Zutaten (für vier Personen)➤ 10 Stück Gewürzspekulatius➤ 1 Dose Mandarinen oder ½ Glas Kirschen➤ 200 ml Schlagsahne➤ 200 g...
Der erste Hunger ist gestillt. Nun heißt es warten auf den Festtagsbraten. Ein kleiner Spaziergang mit Oma und Opa durchs Dorf oder vielleicht darf sogar schon das erste Geschenk ausgepackt werden – wie auch immer die letzte Zeit des...
Der Duft von knusprig-gebratener Ente aus dem Ofen ist für viele mit das Schönste an Weihnachten. Wir zeigen, wie das Traditionsgericht ganz leicht und trotzdem unglaublich lecker auf den Tisch gezaubert werden kann. 1 Ente (ca. 2,2kg)2 unbehandelte...
Der Lebkuchen verdankt seinen einzigartigen Geschmack den vielen weihnachtlichen Gewürzen wie Zimt, Ingwer und Nelken. Als kleine Männchen ausgestochen und liebevoll verziert sind die Köstlichkeiten nicht nur hübsch anzusehen, sondern eignen sich auch hervorragend als Geschenk. 50 ml Orangensaft150...
Geröstete Maronen dürfen auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen. In diesem Jahr ist alles etwas anders, auf die heiße Köstlichkeit muss aber trotzdem nicht verzichtet werden. Liebhaber holen sich den Genuss mit dieser blitzschnellen Maronensuppe ganz einfach nachhause. 100 g Butter2...
An ihm kleben Kindheitserinnerungen. Wenn meine Mutter Ende November die Zutaten für den Weihnachtsstollen einkaufte und Mehl, Zucker, Butter, Eier und Marzipan auf unsere Arbeitsfläche legte, dann standen meine Geschwister und ich schon bereit, um zu helfen. Denn ein...
Weihnachten ist nicht nur wegen der vielen Geschenke, die wir uns gegenseitig machen, eine der schönsten Jahreszeiten, sondern vor allem, weil wir uns an den festlichen Tagen auch kulinarisch verwöhnen. Was liegt da näher, als beides miteinander zu verbinden...
Der würzige Klassiker aus den USA versüßt graue Herbsttage und schmeckt wunderbar zum Dessert oder zu einem heißen Kaffee am Nachmittag. Für den Teig250 g Mehl130 g Butter50 g Zucker1 EiPrise SalzFür die Füllung400 g Butternut-Kürbis90 g ZuckerSchale einer...
Der alkoholfreie Klassiker mit frischem Ingwer ist genau das Richtige nach einem langen Herbstspaziergang. 1,5 L Apfelsaft1 Bio Orange1 EL Honig1 Stück Ingwer2 Nelken1 Zimtstange1 Sternanis1 Vanilleschote Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Dann halbieren und den Saft auspressen....
Frisch, regional, lecker – der Klassiker unter den Reisgerichten wird mit frischen Pilzen aus der Region zum herbstlichen Genuss. 2 Schalotten1 Knoblauchzehe200 g Risottoreis3 EL Olivenöl200 ml trockener Weißwein2 Stängel Thymian75 g Butter600 ml Gemüsebrühe300 g Pilze (Pfifferlinge oder...