WIE IM TRAUM

© Kathrin Jobczyk/plan42

Am 31. März um 20 Uhr steht in der Theaterwerkstatt Pilkentafel eine Premiere an. Die Gruppe plan42 wird mit ihrem Stück „Low Noon“ zum ersten Mal in Flensburg auf der Bühne stehen. In ihrer Arbeit verknüpfen sie drei Medien miteinander – Performance, Projektion und Sound, die gleichberechtigt ineinandergreifen. Das daraus entstandene Bühnenstück lässt das Publikum Raum und Zeit vergessen und wie durch einen Traum bewegen, indem man nie weiß, was in der Wiederholung als Nächstes geschieht, beziehungsweise ob etwas geschieht. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

31.3., 20 Uhr, Theaterwerkstatt Pilkentafel
Pilkentafel 2, Flensburg, Tel. 0461 / 24901
www.pilkentafel.de, Mail: jaheitika@t-online.de

Vorheriger ArtikelSINGER-SONGWRITER-ABEND
Nächster ArtikelFINNISCHE KLÄNGE BEIM JOHANNISKLANG