Vielfältig

Die Künstlergruppe „Offene Ateliers in Schleswig“ stellt zum Abschluss des Jahres ihre Werke zum Thema „unterwegs“ im Graukloster im Schleswiger Rathaus aus.

Unterwegs sein – Vertrautes neu erleben, Unbekanntes erforschen und dabei auch sich selbst immer wieder neu positionieren. Genau genommen ist jeder von uns täglich unterwegs, und sei es nur, dass wir mit jedem Tag der eigenen Erfüllung oder dem eigenen Tod ein Stück näherkommen. Kunstschaffende, aber nicht nur sie, sind sich dieses Phänomens bewusst. Die 17 Teilnehmenden der Künstlergruppe „Offene Ateliers in Schleswig“ haben zum Thema „unterwegs“ gearbeitet, sind dabei bis in den Weltraum vorgestoßen, haben Reiseerinnerungen interpretiert, neue Landschaften erfunden und das Leben reflektiert. Die Vielfalt ihrer Werke, die im Graukloster zu sehen sind, ist bemerkenswert: Collage-Miniaturen und großformatige Ölbilder, Landschaftsaquarelle und Farbholzschnitte, symbolkräftige Acrylbilder auf Leinwand oder Holztafeln – nicht zuletzt eine Installation aus Fundstücken von unterwegs.

Künstlerführungen

Geöffnet ist (außer zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses) an allen Sonntagen bis zum dritten Advent von 11 bis 17 Uhr. Die Künstler führen selbst Aufsicht und führen durch die Ausstellung. Um 15 und um 16 Uhr gibt es Lesungen. Susanne Pertiet, Sprecherin der Künstlergruppe und Kulturpreisträgerin 2023, hat für den 3. Dezember ein kurzweiliges Programm zusammengestellt, beginnend mit Passagen aus der Bibel bis hin zu Poesie zeitgenössischer Dichterinnen. Am 10. Dezember lesen Annegret und Claus Vahle Texte aus fremden Ländern, die sie bereist haben und die ihnen viel bedeuten. Zur Finissage am 15. Dezember gibt es noch einmal Musik.

Schenken für einen guten Zwecke

Die Künstler*innen verkaufen ihre Werke zugunsten der Hilfsorganisationen DLRG und DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger), die bei der Ostseesturmflut Hilfe geleistet und selbst Schaden erlitten haben. Die Idee: Schenken Sie zu Weihnachten ein Bild und tun dabei Gutes. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch 0177 6012216 oder unter www.susanne-pertiet.de.


Graukloster im Rathaus Schleswig Rathausmarkt 1, Schleswig
Mo-Fr 8.30-12 Uhr, Do auch 14.30-18 Uhr
So 11-17 Uhr (mit Künstlerführung und Lesungen)

Vorheriger ArtikelTraditioneller Lichterglanz & Neue Attraktionen
Nächster ArtikelLandschaftsmalerei