Wer gerne frühstückt, ist im L.O.K.S.-Restaurant im historischen Bahnhof von Einfeld genau richtig, denn hier wird in den nächsten Wochen beim Sonntagsbrunch von 10 bis 13.30 Uhr herzlich geschlemmt. Am 24. März geht es mit dem ersten Bruncherlebnis los.

Die große Brötchenauswahl mit Croissants sowie Vollkorn- und Bauernbrot kann sich sehen lassen, dazu gibt es Süßes und Herzhaftes. An einem Ende des Tisches locken die bunte Antipasti-Platte, die mediterran zubereiteten Paprika, Kräuterchampignons und Minifrikadellen mit herzhafter Soße, und auf der anderen Seite die klassische Tomate mit Mozzarella und Basilikum oder fruchtige Melone mit Serranoschinken. Auch warme Suppe steht für Genießer*innen in einem wechselnden Angebot bereit. Wer es lieber süß mag, findet Joghurt mit Müsli und Cornflakes sowie selbstgebackene Waffeln und Desserts im Angebot.

Für den deftigen Genuss stehen außerdem Rührei mit Bacon, Rostbratwürstchen und wöchentlich wechselnde Hauptgerichte bereit: Unter den Stars finden sich Gerichte mit saftiger Hähnchenbrust, Schweinefiletmedaillons, Lachs- oder Steinbeißerfilet sowie regionale und saisonale Spezialitäten. Eine Auswahl an veganen Speisen ist natürlich auch in dem Brunchbuffet enthalten. Da ist für jede*n etwas dabei!

Die nächsten Termine für den Sonntagsbrunch:
24. März
31. März (Osterbrunch)
14. April
28. April
12. Mai (Muttertag)
26. Mai


Preis pro Person: 34,80 Euro
Kinder 4–14 Jahre: 16,80 Euro
Um Anmeldung wird gebeten.



Reservierungen unter:
Tel.: 04321 / 783 95 30
oder Mobil: 0171 / 411 10 08

L.O.K.S.
Einfelder Schanze 3, Neumünster
www.loks-restaurant.de

Vorheriger ArtikelS(h)oppeln und Gutscheine gewinnen
Nächster ArtikelLeckerei zu Ostern