Start Kulinarik Schnutenschlecker

Schnutenschlecker

Kaffee, Kuchen, Küste – im Norden sind wir für euch in süßer Mission unterwegs.

Als feste Rubrik im Magazin „Lebensart im Norden“ erreicht Schnutenschlecker monatlich mehr als 110.000 Kuchenfans in ganz Schleswig-Holstein und Teilen Hamburgs.

Wir stellen zauberhafte Cafés vor und lassen euch teilhaben an unserem sahnigen Erlebnis.

Idylle pur unweit des Kieler Trubels finden Harmoniebedürftige im beschaulichen Schönkirchen. Wer hier zu Besuch ist, sollte unbedingt zum Dorfteich gehen. Im Schatten der Bäume ein Plätzchen suchen und den plätschernden Springbrunnen beobachten – herrlicher geht es...
Wahrlich romantisch und zutiefst entspannend kann ein Spaziergang durch den Holm sein. Der kleine Stadtteil Schleswigs direkt an der Schlei scheint aus einer längst vergangenen Zeit gefallen zu sein.
In Jevenstedt wohnt das Glück. Zumindest bekomme ich den Eindruck, als ich das kleine Café Glückstaler – bereits der Name des Cafés lässt Gutes erahnen – betrete. In dem kleinen, feinen Einraum-Café überkommt mich ein heimeliges Gefühl....
Wie schmeckt das gut, denke ich mir, da ich aktuell nichts sagen, sondern nur genießen möchte. Ich lasse mir den ersten Bissen des Torten-Stars aus der Alten Kaffeewirtschaft schmecken: die Eierlikörtorte. Nicole...
Ihr Traum: ein eigenes Café. Das wollte Caroline Oberländer schon als Lehrling. Von ihrem Meister wurde sie deswegen belächelt. Doch mit gerade einmal 26 Jahren hatte die gelernte Konditorin dann selbst gut lachen. In Hamburg-Duvenstedt eröffnete sie...