Anzeige
Wenn die Natur nach einem langen Winter erwacht und die ersten warmen Sonnenstrahlen unsere Seele streicheln, schenkt uns die Natur eine ihrer erlesensten Köstlichkeiten: Spargel. Das edle Gemüse ist ein früher Bote des Sommers und Symbol für neu erwachte Lebensgeister und Genuss.
Die schwarzen Viecher mit den melancholischen dunklen Augen vermögen Feinschmecker in Ekstase zu versetzen. Die japanischen Wagyu-Rinder stehen in einem Stall in Negenharrie (Schleswig-Holstein) bei Neumünster. Den Stall von Rüdiger Marquardt...
Frisch und mit leichter Säure knuspert es zwischen den Zähnen, bevor der satte Schmelz der Joghurt-Sahne-Creme auf die Zunge trifft. Abgerundet wird der Happs mit lockerem Biskuit, der die Basis von Frauke Kösters Limetten-Sahne-Torte bildet. Torten machen, das kann Frau...
Jacqueline Ahlert und ihre Eltern liefern mit dem Unternehmen „Roland Würstchen“ beste Fleisch- und Wurstwaren für ganz Norddeutschland. Vom Imbisswagen zur Eigenproduktion Es ist eine echte Erfolgsgeschichte, die im Jahr...
Idylle pur unweit des Kieler Trubels finden Harmoniebedürftige im beschaulichen Schönkirchen. Wer hier zu Besuch ist, sollte unbedingt zum Dorfteich gehen. Im Schatten der Bäume ein Plätzchen suchen und den plätschernden Springbrunnen beobachten – herrlicher geht es...
Ihr Traum: ein eigenes Café. Das wollte Caroline Oberländer schon als Lehrling. Von ihrem Meister wurde sie deswegen belächelt. Doch mit gerade einmal 26 Jahren hatte die gelernte Konditorin dann selbst gut lachen. In Hamburg-Duvenstedt eröffnete sie...
Wie schmeckt das gut, denke ich mir, da ich aktuell nichts sagen, sondern nur genießen möchte. Ich lasse mir den ersten Bissen des Torten-Stars aus der Alten Kaffeewirtschaft schmecken: die Eierlikörtorte. Nicole...
Das Restaurant EATS in der schönen Feldstraße bietet eine regionale Küche mit vielen Köstlichkeiten für alle Geschmäcker.
Ein Clafoutis ist eine leichte Süßspeise aus Frankreich und das perfekte Dessert für den Sommer. Es handelt sich hierbei um eine luftige Eierspeise aus dem Ofen, die warm oder kalt genossen werden kann. Belegt mit frischen Erdbeeren...
Auf zur Westküste von Schleswig-Holstein! Bei schönstem Wetter sind wir zur Halbinsel Eiderstedt gefahren, wo uns ein frischer Wind um die Nase wehte. Unser Ziel war das Café im Theatrium in Tetenbüll, nahe Garding. Inken Thun betreibt das nette, kleine...
Früher wurde zuhause und im jeden Dorfkrug gebraut. Bier war ein alltägliches, selbst hergestelltes Nahrungsmittel. Lang, lang ist es her. Die Industrialisierung brachte uns dann die Arbeitsteilung, die Globalisierung den „Einheitsgeschmack“, dem sich seit einigen Jahren die Craftbeer-Bewegung entgegenstellt....
Seit April letzten Jahres gibt es in Nortorf, nördlich von Neumünster, direkt am Marktplatz, ein nettes, kleines Café. Sonja Berg, Geschäftsführerin der Schlachterei Beth, hatte sich kurz entschlossen, frei werdende Räumlichkeiten umzuwandeln in ein Café, in dem sie auch...