LEUCHTENDER ADVENT IN UETERSEN

Auch in diesem Jahr möchte die Interessengemeinschaft Hand und Gewerbe (IHG) Uetersen vom 17. November bis 8. Januar die Innenstadt mit leuchtenden Dekorationen und einigen Verkaufsständen unterschiedlichster Art schmücken und die Besucher*innen weihnachtlich verzaubern. Geschmückte Tannenbäume, leuchtende Sterne, Lichterketten, „Brunnen zu Wichteln“ und vieles mehr dekorieren Uetersen gemütlich adventlich. Holzhütten mit stetig wechselnden Angeboten bieten mit Abstand ihre weihnachtlichen Dekorationen, Geschenkideen, Wärmendes und weitere schöne Produkte an. Gastronomische Angebote wie Crêpes, Schmalzbäckerei, Grillwaren und Heißgetränke runden das Angebot ab.
Am 20. November wird die Weihnachtsbeleuchtung zum ersten Mal eingeschaltet und einige zusätzliche Angebote locken zu einem Besuch der Uetersener Innenstadt. Weitere Highlights sind der lange Samstag am 4. Dezember und der Beginn der Weihnachtstombola am 24. November.

>> 17.11.20-8.1.21, Uetersener Innenstadt
Weitere Informationen von der IHG- Geschäftsstelle unter
Tel. 04122 / 902316 oder per Mail an kontakt@ihg-uetersen.de.

Vorheriger ArtikelWeihnachtsstimmung im Norden
Nächster ArtikelElmshorner Winterspaß