FORTUNA EHRENFELD sind aus der deutschsprachigen Indie Szene nicht mehr wegzudenken.  Martin Bechler hat sich mit seiner eigenwilligen Poesie ein eigenes Genre geschaffen und zieht mit unverbrauchter Gelassenheit einen nach dem anderen Pfeil aus dem Köcher. Butterweiche Drums, hartnäckige elektronische Beats, Gitarrensounds und satte Keyboardfflächen komplettieren die Reisegruppe Seltsam zu einem einzigartigen Trio, daß immer wieder die tanzbaren Fallhöhen für dieses aussergewöhnliche Songwriting generiert. Zwischen dem unvermeidlichen Pyjama und Konfettikanonen ist hier absolut eigenständiges wie unverwechselbares Projekt deutscher Popkultur herangereift.

23. Mai, 20 Uhr • Pumpe, Kiel

Vorheriger Artikel„Das perfekte Grau“
Nächster ArtikelSolvin Zankl