Vom 8. bis 10. April findet in den Hostenhallen Neumünster die 6. OUTDOOR jagd & natur statt – das Event für alle Menschen, die sich für Jagd, Natur und Outdoor begeistern. Sie bietet Jäger:innen und Outdoorfans aus Süddänemark und Norddeutschland eine perfekte Plattform, sich über ihre Leidenschaft grenzenlos auszutauschen.
Auf dem Freigelände vor den Hallen 5 und 6 dürfen sich große und kleine Gäste auf folgende Highlights freuen: Kanus und Kajaks im Wasserbecken fahren und testen, sich über den E-Bike-Trend informieren, einen Offroad-Parcours mit Geländewagen meistern oder sich mit der vornehmen Art des Campens – dem Glamping – auseinandersetzen.
In der Halle 5 wird die legendäre WALDEN Hütte von Henry David Thoreau (1817–1862) nach Originalplänen aufgebaut. In einem solchen Blockhaus lebte der Naturkundler, Landvermesser und Philosoph, der heute als einer der ersten Ökologen gilt, zwei Jahre im Osten der USA in Massachusetts an einem See. Ziel seines Lebens in der Natur war die Rückbesinnung auf wirklich Notwendiges und einen nachhaltigen und ausgewogenen Lebensstil.
Das größte Naturfilmfestival Deutschlands präsentiert im Rahmen der Green Screen Tour am 8. April in Halle 2 ab 17 Uhr eine Auswahl der besten Naturfilme des Jahres in Kinoatmosphäre. Besucher:innen dürfen sich auf einen unvergesslichen Abend mit spektakulären Natur- und Tieraufnahmen freuen.
Tageskarten für die OUTDOOR jagd & natur kosten 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Kombi-Tickets für Messe-Besuch und Filmvorführung kosten zwölf Euro, nur der Filmabend 10 Euro.

>> 8.-10.4., 9.30-17 Uhr,
OUTDOOR jagd & natur
www.outdoor-holstenhallen.com

Vorheriger ArtikelOffener Garten
Nächster ArtikelLiebes-Taumel am Frosch-Tümpel