Der Norden singt

Die Weihnachtszeit ist für viele mit Traditionen verbunden. Es gibt Dinge, auf die man sich jedes Jahr aufs Neue freut, die einfach dazu gehören, die nicht fehlen sollten. Auch wenn das diesjährige Weihnachtsfest noch nicht wieder genau so ist, wie wir es sonst gerne verbringen: Auf die Musik, und vor allem auf das Singen soll niemand verzichten müssen.

Somit wird auch in 2021 zum Weihnachtssingen zu Hause aufgerufen. Los geht es am vierten Advent (19.12.) ab 19 Uhr. Eine Anmeldung oder ein Ticket braucht man nicht. Einfach daheim gemütlich machen, Spekulatius, Mandarinen und Glühwein bereitstellen und zusammen mit der DerNordenSingt-Band sowie tausenden anderen Musikbegeisterten mitsingen.

Online-Weihnachtssingen
19.12., 19 Uhr
www.der-norden-singt.de

Vorheriger ArtikelDreifach spannend
Nächster ArtikelWenn Weihnachten mal wieder plötzlich kommt …