DAS LEBEN DER HILDEGARD KNEF

Darstellerin Gilla Cremer führt das Publikum durch das Leben der Hildegard Knef, begleitet von Gerd Bellmann am Klavier. Sie spielt, erzählt, tanzt und singt sich durch die Höhen und Tiefen dieser außergewöhnlichen Biografie: Kindheit beim Großvater, Theater, Kriegsgefangenschaft, Film, Hollywood, Berlin, Skandal, Broadway, Berlin, Geburt der Tochter, Bundesverdienstkreuz, Bücher, Chansons, drei Ehemänner. Ein Leben auf der Überholspur. ›So oder so – Hildegard Knef‹ ist eine Liebeserklärung an eine vielseitig begabte Künstlerin und eine ungewöhnlich unterhaltsame Spiegelung der deutschen Geschichte.

>> Premiere am 8.10., 19.30 Uhr
Ernst Deutsch Theater, Friedrich-Schütter-Platz 1, Hamburg Karten 42 Euro, Karten-Tel. 040 / 22 70 14 20