BABY TRIFFT AUF MÄNNER-WG

Die eingeschworenen Singles Pierre, Jacques und Michel finden eines Tages vor ihrer Wohnungstür einen Korb mit einem Baby. Ein beigelegter Zettel gibt kund, dass dieses Baby Marie heißt, ihre Mutter für sechs Monate in den USA unterwegs ist und dass sie die Tochter von Jacques ist. Der ist jedoch auf dreiwöchiger Urlaubsreise und so werden die WG-Freunde Pierre und Michel in „Drei Männer und ein Baby“ zu Vätern wider Willen. Eine mit viel Witz und Charme turbulente Komödie, in der geschickt mit traditionellen Geschlechterrollen gespielt wird.

>> ab 2.10., Das kleine Hoftheater
Bei der Martinskirche 2, Hamburg
Karten 25 Euro, erm. 23 Euro, www.hoftheater.de