ARMIN MUELLER-STAHL: NACHT UND TAG AUF DER ERDE

Mit dieser Ausstellung in der Kunsthalle St. Annen in Lübeck gratuliert die Hansestadt Armin Mueller Stahl zum 90. Geburtstag. Präsentiert wird darin mit rund 120 Bildern ein bunter Querschnitt von dessen Arbeiten, wobei das Schaffen des Multitalents anhand einiger exemplarisch ausgewählter Themen- und Werkblöcke dargestellt wird. Vorbilder, Erfahrungen und Werke im Bereich der Schauspielerei, der Musik sowie der bildenden Kunst werden ebenso berücksichtigt wie einschneidende Erlebnisse von politischer Unterdrückung, Verrat, Spionage und Migration.
Auch die spezielle Lebenssituation des Künstlers zwischen den USA und Deutschland, respektive der früheren DDR, ist hierbei von Bedeutung.

Armin Mueller-Stahl – Karl Marx, 2020 (aus dem Werkzyklus „Jüdische Schicksale, Freunde und Weggefährten)

Die Ausstellung umfasst eine große mediale Bandbreite von den frühen Gemälden über meisterhaft ausgeführte druckgrafische Zyklen und großformatige allegorische Gemälde bis zu den jüngsten Porträts Jüdischer Freunde und Weggefährten, die in dieser Form erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt werden. Auf Monitoren machen Filmausschnitte den Bezug einzelner Werkblöcke zum filmischen Schaffen deutlich. Videointerviews mit dem Künstler liefern weitreichende Erklärungen zu seinen Intentionen. Ein Filmraum lässt die Besucher*innen zudem in Mueller-Stahls Biografie sowie seine schauspielerische und malerische Entwicklung im Kontext der Zeitgeschichte eintauchen.

>> Kunsthalle St. Annen
St. Annen-Str. 15, Lübeck
Di-So 10-17 Uhr

Vorheriger ArtikelOTHER WORLDS FOTOGRAFIEN VON ALASTAIR MAGNALDO
Nächster ArtikelSEX UND VORURTEIL