100 Prozent Küstenrock

„Nordward Ho“ erzählt mit Charme, Wortwitz und einer kräftigen Prise Ironie in ihren Songs vom Leben im Norden und anderen Küstenregionen der Welt. Die Geschichten haben zumeist einen authentischen Hintergrund und werden von den vier Musikern Mike Boller (Leadsänger, Gitarre, Mundharmonika), Mathias Bohnee (Schlagzeug), Dieter Hahn (Bass) und Jens-Peter Hahn (Gitarre, Akkordeon) mit Augenzwinkern unterhaltsam präsentiert. Kompositionen aus eigener Feder; mit Pop, Reggae, Funk, Swing und Blues würzig gemixt. Das Publikum erlebt einen unterhaltsamen Abend und wird aktiv von den Küstenrockern in das Konzerterlebnis eingebunden.


15. April • Spieker, Eckernförde

Vorheriger ArtikelWie üben das Wundern
Nächster ArtikelDer Tod und ein Mädchen