Bio boomt – Gesunde Lebensmittel für alle

Viele Verbraucher wünschen sich biologisch erzeugte Lebensmittel aus der Region. Auf diesen Trend haben Supermärkte und Discounter reagiert und bieten günstig Obst, Gemüse und Fleisch mit dem EU-Biolabel an. Mittlerweile werden über die Hälfte aller [weiterlesen]

Endlich Spargelzeit

Wenn die Natur nach einem langen Winter erwacht und die ersten warmen Sonnenstrahlen unsere Seele streicheln, schenkt uns die Natur eine ihrer erlesensten Köstlichkeiten: Spargel. Das edle Gemüse ist ein früher Bote des Sommers und [weiterlesen]

Kaffee-Genuss ohne Reue

Kaffeeliebhaber befinden sich seit Jahrhunderten in bester Gesellschaft. In Europa feierte der Kaffee vor 400 Jahren seinen Einstand vor allem als anregende Arznei für Kreislaufgeschwächte. Alsbald avancierte er zum Kultgetränk. Im Vorderen Orient kannte man [weiterlesen]

Butterbrot und Schnittchen – Comeback der Stulle

Es gibt etwas, dafür lassen die Deutschen Kaviar und andere Luxusprodukte stehen: ein belegtes Butterbrot. Das Schnittchen feiert ein Comeback bei Feierlichkeiten aller Art. Woher kommt unsere Zuneigung und Liebe zu Stulle und Schnittchen?

Abenteuer Wildnis

Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) ist im dritten Jahrzehnt angekommen. Spuren von „Altersstarsinn“ sind nicht auszumachen. Im Gegenteil. Beim Gastauftritt eines dänischen Sternekochs im Kieler Kaufmann wirkte das Festival jung, wild und naturnah wie noch [weiterlesen]

Gegen das Vergessen – Raritäten mit Biss

Kennen Sie die Ackerpille, Weiße Bete, Topinambur, Guter Heinrich, Vogelmiere? Nein? Schade. Ihnen entgeht was. Vor einigen Jahrzehnten kannte sie noch fast jeder, war die Palette der angebotenen heimischen Gemüse- und Kartoffelsorten, das Wissen um [weiterlesen]