David Bowie aus der ersten Reihe

Die Schwarzweiß-Aufnahmen von Eva Lucas-Karberg, die in der Gemeindebücherei Timmendorfer Strand präsentiert werden, schreiben ein Stück Musikgeschichte. Sie entstanden 1978 auf Konzerten von David Bowie in Hamburg, Bremen und Berlin. Dabei stand die Fotografin mit [weiterlesen]

Olavi Fellman – Gegen die Klimakatastrophe

Das Thema von Olavi Fellmans Ausstellung „Gegen die Klimakatastrophe – Für kommende Generationen“ in der Kunsttankstelle Defacto Art stellt sich in seinen Malereien, Grafiken und Zeichnungen dar, welche sehr bildgewaltig demonstrieren, dass Eile geboten ist. [weiterlesen]

Buchpräsentationen im Gedenken an Günter Grass

Günter Grass wäre in diesem Herbst 90 Jahre alt geworden. Zwei Buchvorstellungen im Günter Grass-Haus in Lübeck erinnern am 13. September an den 2015 verstorbenen Literaturnobelpreisträger. Der Literaturwissenschaftler Prof. Heinrich Detering stellt seinen Band „In [weiterlesen]

Wolfgang Blockus – Stille Landschaften

Vor über zehn Jahren zog Wolfgang Blockus von Borgholzhausen nach Travemünde. Seine Werke, ganz gleich ob Fotografien oder Malereien, finden vielseitige Anerkennung. Vor fast 50 Jahren begann Blockus als Autodidakt mit seinen ersten künstlerischen Tätigkeit [weiterlesen]

Ausflug in die Vergangenheit

Auf den Fluren des Rathauses von Timmendorfer Strand ist eine Ausstellung mit Bilder zum Thema „Stranderwachen – Die frühen Jahre von Timmendorfer Strand“ zu bewundern. Sie präsentiert vergrößerte Ansichtskarten und Fotos von 1865 bis 1916 [weiterlesen]

Dörthe Behrens – ELB-VOR-ORTE

In dieser Ausstellung werden etwa 20 Werke im Restaurant „Le Jardin“ im Mercure Hotel Hamburg am Volkspark im Rahmen einer Kooperation mit dem Kunsthaus Schenefeld präsentiert. Dörthe Behrens lebt und arbeitet als Künstlerin und Grafikerin [weiterlesen]

FARBE – LEUCHTKRAFT – TRANSPARENT

Unter dem obigen Titel eröffnet das Berenberg-Gossler-Haus am 8. September um 19 Uhr die Ausstellung mit Bildern von Norbert Rath. Der Künstler ist fasziniert von dem ausdrucksstarken Zusammenspiel von Licht und Farbe norddeutscher Landschaften. Norbert [weiterlesen]

15. Kunstwanderung in Kisdorf

Bei der inzwischen zur Tradition gewordenen Kunstwanderung in Kisdorf öffnen KünstlerInnen wieder von 10.30 bis 17 Uhr ihre Ateliers und Häuser an zentralen Standorten für ein interessiertes Publikum. Kreative Köpfe, Designer und Hobbykünstler präsentieren dann [weiterlesen]

Flensburg Faces

Das Projekt „Flensburg Faces“, das in dieser Ausstellung im Rathaus Flensburg präsentiert wird, befasst sich mit Menschen auf Flensburgs Straßen. Dies umfasst sowohl ganz normale oder normal erscheinende Menschen wie auch Wohnungslose, „Randexistenzen“, Menschen, an [weiterlesen]

Reload! Tracht – Kunst – Mode

Es gibt zur Globalisierung einen Gegentrend: die Regionalisierung. Damit einher geht die Rückbesinnung auf eigene Traditionen, zu denen auch die Trachten zählen, die lange Zeit als eher antiquiert galten und allenfalls auf Volksfesten zu sehen [weiterlesen]

Glaube. Orte. Kunst.

„Glaube. Orte. Kunst.“ auf dem Museumsberg Flensburg ist mehr als nur eine Ausstellung. Zehn Kirchengemeinden in Süddänemark und Schleswig-Holstein, zwei Museen, die Dänische Volkskirche, die Nordkirche, Sponsoren und viele Freiwillige haben sich zusammengefunden um das [weiterlesen]

Robert Rauschenberg. Posters

Neben Andy Warhol und Joseph Beuys gehört Robert Rauschenberg (1925-2008) zu den ganz Großen der Kunst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Alle drei beginnen als junge Künstler in der Nachkriegszeit, als man mit [weiterlesen]

Nice 2cu again

In dieser Ausstellung werden in der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein 18 großformatige Arbeiten aus eigenem Bestand präsentiert. Die Werke waren längere Zeit nicht in der Öffentlichkeit zu sehen. Darunter sind Arbeiten von Alfred Ross und Dagmar Schulze-Ross, [weiterlesen]

FarbenReich

Die bildende Künstlerin Edeltraud Wörner präsentiert in dieser Schau einer Auswahl ihrer Werke in der „Alten Apotheke“ in Schönberg. Nur Motive, die sie mit eigenen Augen gesehen hat, kann sie auch mit Farbe auf die [weiterlesen]

Glasmalerei

Der aus Ägypten stammende Künstler Mohamed Abdel Meguid hat sich als Künstler in Schleswig-Holstein bereits durch viele Arbeiten einen Namen gemacht. Im August hat er sein neues Atelier in der Klosterstraße 50 in Neumünster eröffnet. [weiterlesen]

Tage der Künste

Die Kulturstiftung Schleswig-Flensburg hat ein Wochenende in der Suadiacanistraße 1 in Schleswig das Künstlernetzwerk „Kunst im Norden“ zu Gast. Im ganzen Haus und im Garten der Stiftung präsentieren sich dabei 20 Kunstschaffende mit ihren Werken. [weiterlesen]

Nolde im Norden

Der Norden steht in diesem und im nächsten Jahr ganz im Zeichen von Emil Nolde: Anlässlich seines 150. Geburtstages haben sich acht Museen zum Ausstellungsverbund „Nolde im Norden“ zusammen geschlossen und würdigen den bedeutenden Maler [weiterlesen]

NordArt 2017

Zum 19. Mal lädt in diesem Jahr die NordArt zu einem Kunstgenuss außergewöhnlicher Güte und mit einem unglaublichen Facettenreichtum nach Büdelsdorf in die beeindruckenden, 22.000 qm großen Hallenschiffe der ehemaligen Eisengießerei Carlshütte, den hübschen Skulpturenpark [weiterlesen]