Pfingstmarkt auf Gut Oestergaard

Einst aus dem Rapsblütenfest entstanden ist der Pfingstmarkt heute eine feste Einrichtung auf Gut Oestergaard. Etwa 150 Aussteller erwarten die BesucherInnen vom 19. bis 21. Mai und bieten eine abwechslungsreiche Mischung ihrer Produkte. Sie finden dort Kunsthandwerk, Antikes und einige Informationsstände, sowie Spezialitäten von Direktvermarktern aus der Region. Für die kleinen Gäste gibt es Ponyreiten, Kutschfahrten eine historische Wippdrechselschule und Schmiede zum Mitmachen, sowie weitere Mitmachaktionen. Außerdem sorgen am Montag die Jagdhornbläser Gelting/Sörup und der dt. Teckelclub aus Schleswig für Abwechslung. Erneut dabei ist an allen Tagen das Oldtime-Jazztrio. (Erw. 4,- Euro, bis 15 J. frei)

19.-21.5., 10-18 Uhr, Gut Oestergaard, Steinberg (zwischen Flensburg und Kappeln)
Tel. 04632 / 7249, www.gut-oestergaard.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen