Königin der Blumen

Blütenpracht, Duft und Symbolik der Rosen haben die Menschen schon immer verzaubert. Sechs erfahrene Rosenzüchter und -händler präsentieren ihre Spezialgebiete: Wildrosen, Kulturrosen, historische und ganz neue Sorten. Die Experten beraten zu Pflege, Schnitt und Düngung der Rosengewächse. Weitere Aussteller präsentieren auf dem Rosenmarkt eine Freude fürs Auge: Kunsthandwerk, Schmuck, Mode, Stoffe und Dekoratives für Haus und Garten – alles rund um die Rose. Besucher entdecken mit allen Sinnen erlesene Kosmetik, Düfte und kulinarische Köstlichkeiten aus Rosen wie etwa Limonade, Chutneys und kandierte Blüten.

Die Besucher genießen bei Prosecco das besondere Ambiente der historischen Museumsgärten. Der Gasthof „Stoof Mudders Kroog“ sorgt mit typisch norddeutscher Küche für das leibliche Wohl. Im Rösterei-Café „Koffietied“ gibt es selbst gerösteten Kaffee und eine leckere Kuchenauswahl.

21.7., 10-18 Uhr, Freilichtmuseum Kiekeberg, Rosengarten-Ehestorf, Eintritt: 9 Euro, Besucher unter 18 J. frei, www.kiekeberg-museum.de