Großer Trittauer Mühlenmarkt

Zum Tag der offenen Mühlen am 20. und 21. Mai lädt der Trittauer Mühlenmarkt ein. Um die 1701 gebaute Wassermühle am Mühlenteich präsentieren 150 Kunsthandwerker, Künstler und Aussteller ihre Produkte. Dabei sind beispielsweise Töpfer, Keramiker, Bürstenmacher, Drechsler, Gürtelmacher und Modedesigner, die sich gern von den Besuchern über die Schulter schauen lassen. Ausserdem gibt es jede Menge für Haus und Garten, Taschen, Floristik, Seifen, Schmuck und vieles mehr. Hier gibt es die Möglichkeit sich über aktuelle Trends rund ums Haus, Hof und Garten oder über die unterschiedlichen Pflanzen der Saison zu informieren. Umfangreiche kulinarische Angebote runden das Angebot ab. Zum Ausruhen und Entspannen lädt der Mühlencafégarten und die historische Getränkekutsche ein. Pfingstmontag, ab 15 Uhr, spielen Abi Wallenstein, Georg Schroeter und Marc Breitfelder Blues auf der Waldbühne. (Eintritt frei)

20. + 21.5., So 10-19 Uhr, Mo 10-18 Uhr, Wassermühle Trittau
Tel. 04154 / 2037, www.kunsthandwerkermaerkte.de