Feuerchen zum Feiertag

© Barbara Gromadzki / Adobe Stock

Nicht nur zum Biikebrennen in Nordfriesland und zum Maifeuer in weiten Teilen Schleswig-Holsteins brennen entlang der Westküste kleine bis große Feuer und erhellen den im dunkler werdenden Abend. Auch zu Ostern machen es sich die Küstenbewohner mit einem Feuerchen gemütlich. Für den Fall, dass sich der Winter immer noch hartnäckig halten sollte, wird er mit dem Osterfeuer garantiert vertrieben. Doch auch ohne kalte Temperaturen schmecken Würstchen und Getränken am knisternden Feuer umrahmt von Musik besonders gut.

20.4., 18-22 Uhr, Kinderspielplatz am Deich, Achtern Diek, Büsumer Deichhausen